Drucken
Veröffentlicht am von

Zonenproblematik im AutoCAD Architecture 2014

Beim Arbeiten mit Zonen im AutoCAD Architecture 2014 treten massive Probleme mit der Sichtbarkeit der Zonenumgrenzungen auf.


Ein kleiner Workaround für Sie, mit der Sie die Zonenumgrenzung doch einblenden können.

Zunächst etwas zum Hintergrund dieses Fehlers: Er tritt immer dann auf, wenn Sie die Darstellungskonfiguration wechseln. Angenommen Sie haben in der Darstellungskonfiguration „Eingabe 1-100“ die Schraffur der Zonen deaktiviert und nur die Zonenumgrenzung eingeschaltet, wird diese Umgrenzung nach einem Wechsel (z.B. auf „Ausführung 1-50“) der Darstellungskonfiguration beim Zurückschalten auf „Eingabe 1-100“ nicht mehr angezeigt.

Markieren Sie nun die Zonenvorlagen und verändern Sie den „Zonenumgrenzungsversatz“ kurzfristig und stellen ihn dann wieder auf den vorherigen Wert ein. Nun wird dieser wieder korrekt angezeigt.

Dass dies nicht befriedigend ist, weiß ich auch. Ich denke aber, dass wir auf das erste ServicePack von Autodesk warten müssen.

Kommentare: 0
Mehr über: AutoCAD Architecture, AutoCAD MEP

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren